Future Lab Audio 2019

We love coffee – Das kleinste Kaffeehaus in Salzburg

Am Mozartsteg betreibt Janja Zlatic gemeinsam mit ihrem Mann Ivi eine Mini-Kaffeebar. Das kleine Häuschen am Rudolfskai unmittelbar neben dem Mozartsteg war vor vielen Jahren mal eine Trafik, dann ein Schmuckgeschäft und später ein Kleiderladen. 2012 machte Janja es dann zu einer Art Mini-Barista-Kaffeebar mit familiärem Charakter, und zwar zur kleinsten in ganz Salzburg.

Continue reading

Future Lab Audio 2019

Feuerwehrmann – ein Traumberuf?

Ein Beitrag von Verena Kepplmüller und Kathrin Krispler Für so manche ein Kindheitstraum, für viele ein Hobby , für andere eine Art „Berufung“ – der ehrenamtliche Dienst bei der Freiwilligen Feuerwehr. Feuerwehrmann/frau zu sein – das erfordert viel Hingabe, einen starken Charakter, Teamgeist und eine hohe Belastbarkeit. Welche Herausforderungen, Erlebnisse und Höhen und Tiefen stecken hinter dem Einsatz bei der FF? Hartmut Wetterkind, Ortsfeuerwehrkommandant der Freiwilligen Feuerwehr Bischofshofen gewährt uns exklusive Einblicke in die Welt…

Continue reading

Future Lab Audio 2019

Ein Salzburger erobert den europäischen DJ-Himmel

Aufgewachsen in der freien Natur entscheidet sich der Salzburger mit französischen Wurzeln alias Valentiano Sanchez mit nur 15 Jahren für eine DJ-Karriere. Seine Vision hat ihn schon weit gebracht: Ob am Electric Love Festival, Summer Splash, Johnnys Oberndorf, Tanz in der Halle oder am Spring Break Europe – zigtausende Partypeople feierten bereits mit ihm bis in die Morgenstunden. Auch als Support-DJ diverser internationalen DJ-Größen im In- und Ausland hat Valentiano Sanchez sich einen Namen gemacht.…

Continue reading

Future Lab Audio 2019

Kaffeeorakel To Go

Wir alle sind von Ritualen umgeben, die unseren Alltag prägen. Sei es das morgendliche Kaffeetrinken mit der neuesten Tageszeitung, der kurze Lunch mit Kollegen oder das Glaserl Wein vor dem Schlafen – ohne Rituale würde unser Leben ganz schön leer sein. Diese sind auch stark kulturell geprägt – was uns völlig normal scheint, ist Menschen aus anderen Ecken der Welt oftmals völlig unverständlich. Ein solches Ritual, welches in Österreich noch relativ obskur wirkt, ist das…

Continue reading