Future Lab Audio 2022

Leon Freiberger – Der jüngste Hutmacher Salzburgs

Hutmacher – ein aussterbender Beruf. Jedoch nicht für Leon Freiberger. Mit seinen 22 Jahren ist er der jüngste Hutmacher Salzburgs. Und für ihn steht eines fest: der Hut wird nie aus der Mode kommen. Er ist und bleibt ein fester Bestandteil der Gesellschaft.

Begonnen hat alles mit einer Schneiderausbildung im Annahof, gefolgt von Praktikas in Portugal und in der Schweiz bis zu einer Lehre als Hutmacher. Vor circa zwei Jahren startete Leon dann sein eigenes Gewerbe als Hutmacher in seinem eigenen Wohnzimmer. Mittlerweile hat er ein Geschäftslokal in der Salzburger Altstadt. Sein Motto: „Breaking traditions with traditional know-how“.

Seine Hüte haben Persönlichkeit und sind nach Maß gefertigt. Für einen LF Hat braucht es viel Charakter, hochwertige Materialien und das Feingefühl eines Hutmachers. Dem Hut sind keine Grenzen gesetzt.